Die Seite benötigt teilweise JavaScript. Bitte aktivieren Sie die Funktion in Ihrem Browser.
Die Gasthof Hartl Historie
1873 Erster Eintrag als Gastwirtschaft durch Thomas Hartl
   
1907 Anbau des Tanz-Saals durch Gottfried und Maria Hartl
   
1970 Modernisierung des Tanz-Saals mit wöchentlichen Tanzveranstaltungen mit Livekapelle bis 1985
   
1978 Abriss des Wirtshauses bis auf den erneuerten Saal.
Neubau der Gastwirtschaft mit 10 Fremdenzimmern
   
1985 Umbau und Modernisierung des Tanz-Saals für wöchentliche Hochzeiten und Veranstaltungen aller Art
   
1995 Abbruch der landwirtschaftlichen Gebäude
   
1996 Erweiterung der Gaststätte um 5 Fremdenzimmer, einen gemütlichen Saal, das "Josef-Stüberl" und einen Biergarten im Innenhof
   
1997 Einzug des Schützenvereins "Gemütlichkeit" im Keller
   
2007 Renovierung der Gaststube und Erneuerung der Andreas-Stube und des Weinstadels zum Brautverziehen


Bis heute wird der "Unterwirt" in 4. Generation von Christa & Sepp Hartl zur Zufriedenheit vieler Gäste geführt. Ein Familienbetrieb, in dem jeder mit anpackt - von der Oma über die Geschwister bis hin zu den Söhnen.

Andreas Hartl hat bei der Paulaner Brauerei den Beruf zum Brauer und Mälzer erlernt, und nach Abschluss seines Braumeisters / Produktionsleiters ist er dorthin wieder zurück gekehrt.

Der Jüngste, Josef Hartl jun. hat seine Kochlehre in Grünwald absolviert, war Mitglied der Jugendnationalmannschaft der Köche Deutschlands. Um Erfahrungen zu sammeln arbeitete er in der Sternegastronomie in Deutschland, Schweiz, Portugal und England.

Seit Mai 2009 steht er am heimischen Herd, um Sie mit gewohnten sowie innovativen Schmankerl zu verwöhnen.
Impressionen
... rund um den Gasthof finden Sie in unserer Galerie.

360° Rundgang
Werfen Sie einen virtuellen Blick in unseren Gasthof.

Zimmeranfrage
Stellen Sie hier unverbindlich eine Zimmeranfrage.

Impressum     Datenschutz